• Deutsch
  • Italia
  • English

News

18. Februar 2016

Sixtus Schliersee Alpentriathlon

Sixtus verlängert als Titelsponsor für die 29. Auflage des Alpenklassikers am 19. Juni 2016

Schliersee/Spitzingsee – Der Sixtus Schliersee Alpentriathlon zählt nicht nur zu den wohl anspruchsvollsten Triathlon-Herausforderungen Europas über die Olympische Distanz, sondern ist auch durch seine Lage in der reizvollen Landschaft des Alpenvorlandes eine Besonderheit unter den Triathlon-Veranstaltungen.


 „Wir freuen uns sehr, dass Sixtus als Gründer des Alpentriathlon auch für 2016 das Titelsponsoring dieser großartigen Veranstaltung übernimmt. Wir haben uns von Beginn an mit Sixtus intensiv ausgetauscht und die unterschiedlichen Möglichkeiten unserer Partnerschaft durchgespielt. Schließlich geht es uns und Sixtus darum, dieser tollen in der Region verwurzelten Veranstaltung wieder ihren alten Glanz zurückzugeben. Dabei spielt Sixtus natürlich eine gewichtige Rolle, da kein anderes Unternehmen so eng mit dem Alpentriathlon verbunden ist“, so der neue Veranstalter COMMUNICO aus Bad Tölz.


Das Schwimmen im klaren Wasser des Schliersees, der legendäre Anstieg der Radstrecke zum Spitzingsattel, auf dem es in diesem Jahr eine eigene Bergzeitwertung geben wird und die von der Bergwelt am Spitzigsee eingerahmte Laufstrecke machen den  Sixtus Schliersee Alpentriathlon zu einem ganz besonderen Erlebnis für alle Teilnehmer und Zuschauer.

„Der Alpentriathlon liegt uns von Sixtus ganz besonders am Herzen. Uns verbindet eine lange Tradition, nicht nur weil wir selbst am Schliersee unsere Wurzeln haben, sondern weil wir von Beginn an immer den Alpentriathlon unterstützt haben. Unser Engagement in und für die Region ist uns sehr wichtig, um den Sport und die Bewegung in der Natur zu fördern. Das zeigt sich auch in unseren Produkten, die wir mit Hilfe der Natur für den Sportler herstellen“, erklärt Petra Reindl, Geschäftsführerin von Sixtus.


Bereits im Jahr 1988 fand der erste Sixtus Alpentriathlon statt. Aus dem Leben gerufen von der Firma Sixtus zum 50-jährigen Firmenjubiläum. Die Veranstaltung hat sich im Laufe der Zeit zu einem sportlichen Highlight entwickelt und war zu seiner Hochphase Mitte der 90er Jahre Teil des Europacups und in den Jahren 2006 und 2008-2010 Ausrichter der Deutschen Triathlon Meisterschaft auf der Kurzdistanz. „Wir wollen nun Schritt für Schritt wieder frischen Wind in dieses Traditions-Event bringen und hoffen, dass viele begeisterte Teilnehmer und Zuschauer den Mythos dieser Veranstaltung zusammen mit uns wieder aufleben lassen“, so das Ziel des Veranstalters.


Die Firma Sixtus besitzt seit langem eine enge Verbundenheit zum Sport. 1952 und 1972 war Sixtus offizieller Ausrüster bei den Olympischen Spielen. Ganz besonders engagiert sich Sixtus aber auch als Partner und Sponsor regionaler Sportveranstaltungen, wie zum Beispiel dem Sixtus-Lauf und unterstützt Spitzensportlern aus der Region. Neben Philipp Lahm, der seit Anfang 2015 Gesellschafter des Sportprodukte-Herstellers Sixtus ist, sind Natalie Geisenberger, Konstantin Schad und Linus Strasser weitere bekannte Gesichter der Marke Sixtus.

 

Pressekontakte:

COMMUNICO GmbH
Gunnar Voß   
Prof.-Max-Lange-Platz 15
83646 Bad Tölz       
Tel.: +49 8041 79975 16   
g.voss@communico-gmbh.de   
www.schliersee-alpentriathlon.com

Sixtus Werke Schliersee GmbH
Anja Sahlmann
Industriestrasse 8-9
83734 Hausham
Tel.: +49 8026 6096 38
anja.sahlmann@sixtus.de
www.sixtus.de

zurück

zum News Archiv